.

Integration

 

Deutschland ist ein Einwanderungsland. Besonders vor dem Hintergrund der aktuellen Geschehnisse sind Hilfe, Zustimmung und Teilhabe wichtig. Die Institution Schule muss deshalb Verantwortung übernehmen!

 

Seit Beginn des Schuljahres 2014/15 wurde in der GSS Unterricht für die Schülerinnen und Schüler eingerichtet, die erst seit kurzem in Deutschland sind und der deutschen Sprache noch nicht mächtig sind.

Nicht nur durch Worte, auch durch Sport ist eine Teilhabe junger Einwanderer möglich und nötig!

  • In der Fußball-AG können Schüler mit und ohne Migrationshintergrund einander gemeinsam durch den Sport wertschätzen.

  • Diese Arbeit wurde durch den DFB Integrationspreis honoriert und am 26. März 2015 mit dem 1. Platz ausgezeichnet!

DFB5

(von l. nach r.) J. Günther, A. Stelle, A. Khallafi, O. Bierhoff)

 

Bewerbungsvideo:

http://tv.dfb.de/video/100-prozent-fussballer-geschwister-scholl-schule-seelze/10588/

Preisverleihung:

http://tv.dfb.de/video/verleihung-des-integrationspreises-2014/10692/

.

xxnoxx_zaehler